Burckhard, Max

(1854-1912)
   Intendant. Burckhard was a talented lawyer and imperial administrator who became one of the most important managers in the long history of the Burgtheater in Vienna. Under his administration there (1890-1898), he opened the Burg's repertoire to the work of several playwrights the Burg had neglected or shunned, including Henrik Ibsen, Gerhart Hauptmann, Arthur Schnitzler, and Hugo von Hofmannsthal; Frank Wedekind and Carl Sternheim, however, remained largely unperformed. Burckhard was also responsible for luring some of the best Austrian performers of the era back to Austria after they had been working for lengthy periods elsewhere, including Josef Kainz, Hedwig Bleibtreu, Adele Sandrock, and Friedrich Mitterwurzer. Schnitzler based the likable character of Dr. Winckler in Professor Bernhardt largely on Burckhard.

Historical dictionary of German Theatre. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Max Burckhard — (14 July 1854, Korneuburg, Lower Austria 16 March 1912) was director of the Burgtheater, Vienna, 1890 1898. Max Burckhard, a lawyer, became director of the theatre on May 12, 1890. He remained director of the theatre for eight years. He brought a …   Wikipedia

  • Burckhard — Burckhard, Max, Schriftsteller, geb. 14. Juli 1854 in Korneuburg (Niederösterreich), widmete sich dem Rechtsstudium in Wien, wurde 1886 Privatdozent für österreichisches Privatrecht an der Wiener Universität, folgte später einem Ruf ins… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Burckhard — Burckhard, Max Eugen, Jurist und Dichter, geb. 14. Juli 1854 in Korneuburg, 1890 98 Direktor des Hofburgtheaters in Wien, dann Rat am Verwaltungsgerichtshof; veröffentlichte jurist. Werke, Novellen und Dramen (»Die Bürgermeisterwahl«, 1897) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Max Burckhard — Hofkapellmeister Dr. Max Burckhard Max Eugen Burckhard (* 14. Juli 1854 in Korneuburg (Niederösterreich); † 16. März 1912 in Wien) war ein österreichischer Theaterdirektor, Theaterkritiker, Schriftsteller und Rechtswissenschaftler. Von 1890 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Burckhard — ist der Familienname folgender Personen: Max Burckhard (1854–1912), österreichischer Theaterkritiker und Theaterdirektor Peter Burckhard (1461–1526), deutscher Mediziner Siehe auch: Burchard Burchart Burckardt Burckhardt Burgard Burghard… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Burckhard — (auch: Burchard; * um 1461 in Ingolstadt; † 30. März 1526 in Ingolstadt) war ein deutscher Mediziner. Leben Burckhard immatrikulierte sich am 15. Juli 1479 an der Universität Ingolstadt, wo er sich den akademischen Grad eines Magisters erwarb und …   Deutsch Wikipedia

  • Alma Mahler — Alma Schindler (um 1900) Alma Maria Mahler Werfel (geb. Schindler, * 31. August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine Grande Dame der Kunst , Musik und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits als… …   Deutsch Wikipedia

  • Alma Schindler — (um 1900) Alma Maria Mahler Werfel (geb. Schindler, * 31. August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine Grande Dame der Kunst , Musik und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits als Jugendliche war …   Deutsch Wikipedia

  • Mahler-Werfel — Alma Schindler (um 1900) Alma Maria Mahler Werfel (geb. Schindler, * 31. August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine Grande Dame der Kunst , Musik und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bur — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.